Ein neuer Mannschaftswagen

Ein neuer Mannschaftswagen


Ersatz für altes Fahrzeug

Die Freiwillige Feuerwehr Marxheim hat einen neuen Mannschaftstransportwagen. Das alte Mehrzweckfahrzeug aus dem Jahr 1987 wurde ersetzt. Die Kosten für diese Neuanschaffung belaufen sich auf 41000 Euro, davon finanziert der Feuerwehrverein Marxheim 25600 Euro aus eigenen Mitteln und Spenden, die Gemeinde Marxheim bezuschusst das Fahrzeug mit 5000 Euro und einen staatlichen Zuschuss gibt es in Höhe von 10500 Euro. Die Verantwortlichen der Feuerwehr nahmen das neue Fahrzeug vor Ort bei der Auslieferungsendabnahme ab und anschließend wurde es nach Marxheim an seinen neuen Standort überführt. Die offizielle Indienststellung und Fahrzeugweihe des MTW soll im Frühjahr 2015 erfolgen. (dz)

Quelle: Donauwörther-Zeitung vom 23.10.2014